HALICAR Salbe N

HALICAR Salbe N

Billedet kan afvige fra produktet!
Produktnummer: 
01339580
Mængde: 
50g
Producent: 
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG  

Producent-Informationer

DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Ottostraße 24
76227 Karlsruhe


Andre pakkestørrelser

100 g 200 g
 EUR 12,95   2
EUR  10,14
Pris pr 100 ml/100 g :  EUR 20,28 / 100g
Inkl. moms
( EUR 20,28 / 100g )
Tilgængelighed:  verfügbar
Mængde:  

Bei Ekzemen und Neurodermitis.

Halicar eignet sich zur Behandlung von entzündlichen und juckenden Hauterkrankungen wie z.B. Neurodermitis, allergischen Hautreaktionen oder beruflich bedingten Ekzemen. Der Juckreiz wird bereits kurze Zeit nach Auftragen der Salbe oder Creme gelindert. Rötungen und Schwellungen der Haut lassen unter der Halicar-Anwendung nach, die Entzündungen klingen ab. Auch die bei Entzündungen häufigen Verdickungen der Haut und ekzemartige Schuppungen bilden sich im Laufe der Zeit zurück.

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Entzündungen der Haut mit Juckreiz, z. B. Ekzeme, Neurodermitis (endogenes Ekzem).

Dosierung:
Die Salbe 3mal täglich auf die betroffenen Hautstellen auftragen. Die Salbe dünn auftragen und leicht einmassieren.
Der Kontakt der Salbe mit Augen, Schleimhäute sowie tiefen, offenen Wunden sollte vermieden werden. Nach dem Auftragen der Salbe sollte die Hände gründlich gereinigt werden.
Homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Wirkstoff:
Cardiospermum Urtinktur.

Hinweis:
Enthält Cetylalkohol bzw. Cetylstearylalkohol.

Indikation:
Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneibild. Dazu gehören: Entzündungen der Haut mit Juckreiz, z.B. Ekzeme, Neurodermitis (endogenes Ekzem). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei starker Entzündung der Haut, Hauteiterungen oder Fieber sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Virkemiddel
Cardiospermum halicacabum
Må kun sælges på apoteket
Hvad angår risiko og bivirkninger af medikamenter: Spørg din læge eller din apoteker!