Te mod forkølelse

- Bei Anzeichen von Bronchitis sowie Katarrhen der oberen Luftwege -
- Wohltuende Kräfte von Heilpflanzen -
- Wird bei Katharrhen der oberen Luftwege nach dem 12. Monat angewendet -
- Für eine Schwitzkur bei fieberhaften Erkältungskrankheiten -
- bei Erkältungskrankheiten der Atemwege -
- Erkältungskrankheiten insbesondere fiebriger Art -
- bei fieberhaften Erkältungskrankheiten, bei denen eine Schwitzkur erwünscht ist -
- bei fieberhaften Erkältungskrankheiten -
- pflanzliches Hustenmittel -
- reizlindernd bei Husten -
- bei leichten Bronchialkatarrhen oder Erkältungskrankheiten -
-Spitzwegerichkraut, Süßholzwurzel, Bitterer Fenchel und Thymian-
- Brust-und HustenTee Intens Teeaufgussulver -
- Bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum-
- Bei Katarrhen der Luftwege und entzündlichen Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut. -
- Natürlich stark gegen Husten -
- Bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum-
- Pflanzliches Mittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen -
- Zur Bereitung eines wohlschmeckenden Kräutertees. -
- Bei Katarrhen der Luftwege und entzündlichen Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut. -