Deine Kliniktasche & Kleine Geburtshelfer

Ungefähr 4 - 6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin solltest Du Deine Tasche für das Krankenhaus fertig gepackt haben. So bist Du einfach abfahrbereit, auch wenn Dein Baby früher als geplant kommen sollte. Am besten legst Du noch eine Liste mit den Dingen hinzu, die Du erst im letzten Moment einpacken kannst. 
Im Notfall ist es aber ausreichend, wenn Du Deinen Mutterpass dabei hast! Alle anderen Dinge kann Dein Partner oder eine andere Vertrauensperson Dir im Nachhinein mitbringen. Ob Lippenpflegestift, Entspannungsmusik oder kleine Geburtshelferlein – hier findest Du Dinge, die es sich lohnt, auf jeden Fall in der Tasche dabei zu haben. Also, Checkliste ausdrucken und Produkte rein in Deine „Kliniktasche“.

- Zum Abspülen aller harten und weichen Kontaktlinsen -
- Bei Verwendung von Peroxid-Lösungen -
- Extra weiche und saugfähige Stilleinlagen -
- Im neuen 'Kleid' -
- Lustiger Kontaktlinsenbehälter in Frosch-Form -
- Mit Flüssigkeitsdepot, extrem saugstark -
- Für ein Höchstmaß an Sicherheit und Tragekomfort -
- Mit pflegendem Olivenöl aus der Toskana -
- blumig, sinnlich, erotisierend -
-Besonders bei starkem Milchfluss geeignet-
-ideal bei glatten Bodenbelägen-